Sie sind nicht angemeldet.


^^^ Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ^^^

Dan

Anfänger

  • »Dan« ist männlich
  • »Dan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Wohnort: Überseequartier

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. November 2015, 15:25

Flüchtlinge in der Hafencity ?

Moin,


ich wohne seit einem Jahr im Überseequartier.


Nun habe ich erfahren dass die Sozialbehörde 2 Standorte für
die Unterbringung von Flüchtlingen in der Hafencity prüft.



Hat hier jemand mehr Infos ?


Viele Grüße


Dan

Vanillefee

Fortgeschrittener

  • »Vanillefee« ist weiblich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 27. März 2012

Wohnort: Überseeboulevard

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. November 2015, 19:31

Ach echt - kann ich mir gar nicht vorstellen. Wo soll denn da noch Platz sein?

Und falls doch, würde ich gerne mit anpacken...
Das Leben ist kein Ponyhof! :P

Heiko

Anfänger

  • »Heiko« ist männlich

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2006

Wohnort: Am Kaiserkai

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. November 2015, 21:30

Auf dem letzten Info Treffen im Kesselhaus wurden zwei potentielle Standorte genannt:
  • Das Gelände, wo das Gymnasium geplant ist. Das ist bereits erschlossen, sicher vor Hochwasser und liegt nicht mitten in einer Großbaustelle.
  • Ein Flüchtlings-Schiff

Siehe auch diesen Artikel (ganz am Ende): http://www.hafencitynews.de/allgemein/na…der-wendehammer

Gruß,
Heiko

Dan

Anfänger

  • »Dan« ist männlich
  • »Dan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Wohnort: Überseequartier

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. November 2015, 16:42

Ich bin ehrlich gesagt nicht begeistert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dan« (6. November 2015, 17:01)


Ninnie

Forum Super Moderator

Beiträge: 707

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. November 2015, 22:21

Begeisterung ist auch nicht gefragt, die Leute brauchen ein Dach über dem Kopf im Winter und kein Zelt. Und am Bauplatz des Gymnasiums wäre Platz (bis das dann gebaut werden soll), ebenso wäre ein Liegeplatz für ein Schiff verfügbar (wenn ein Schiff gefunden wird).

Sollte es an einem der Orte oder an beiden zu einer Ansiedelung von Flüchtlingen kommen, so freut sich die AG Soziales Netz des Netzwerk HafenCity e.V. über tatkräftige Unterstützung bei der Hilfe.
Hier nachzulesen.
Liebe Grüße,

Ninnie

Dan

Anfänger

  • »Dan« ist männlich
  • »Dan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Wohnort: Überseequartier

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. November 2015, 23:03

Mal abwarten. Vielleicht haben wir ja Glück ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dan« (6. November 2015, 23:19)



^^^ Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ^^^

Vanillefee

Fortgeschrittener

  • »Vanillefee« ist weiblich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 27. März 2012

Wohnort: Überseeboulevard

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. Januar 2016, 20:54

Entscheidung soll in 1Woche fallen

Das Leben ist kein Ponyhof! :P

LandRatte

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Juni 2016, 17:56

Begeisterung ist auch nicht gefragt, die Leute brauchen ein Dach über dem Kopf im Winter und kein Zelt. Und am Bauplatz des Gymnasiums wäre Platz (bis das dann gebaut werden soll), ebenso wäre ein Liegeplatz für ein Schiff verfügbar (wenn ein Schiff gefunden wird).

Sollte es an einem der Orte oder an beiden zu einer Ansiedelung von Flüchtlingen kommen, so freut sich die AG Soziales Netz des Netzwerk HafenCity e.V. über tatkräftige Unterstützung bei der Hilfe.
Hier nachzulesen.
Da bin ich ganz deiner Meinung:)