Sie sind nicht angemeldet.


^^^ Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ^^^

Ninnie

Forum Super Moderator

  • »Ninnie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 701

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. März 2016, 16:15

[22.03.2016] Auftakttreffen des Unterstützerkreises Flüchtlingsunterkunft Kirchenpauerstraße

Auf der Informationsveranstaltung in der HafenCity Universität konnte man sich ja schon in eine Helferliste eintragen, da aber sicher nicht alle Zeit hatten für die Veranstaltung hier noch einmal die Einladung zum Auftakttreffen des Unterstützerkreises hier:

Zitat

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

es freut uns, dass Sie – wie über 90 weitere Personen – Ihr Interesse bekundet haben, die Integration der ab dem dritten Quartal diesen Jahres in der Flüchtlingsunterkunft Kirchenpauerstraße lebenden Menschen zu unterstützen. Wie bereits angekündigt wird das erste Treffen des Unterstützerkreises am 22.03.2016 um 18.30 Uhr im Kesselhaus (Am Sandtorkai 30) stattfinden. Zu diesem Treffen lädt die HafenCity Hamburg GmbH in Kooperation mit dem Bezirksamt Hamburg-Mitte, fördern & wohnen und dem Netzwerk HafenCity e.V. ein.

Es gibt viele Fragen, die rings um die Flüchtlingsunterkunft Kirchenpauerstraße in den nächsten Wochen noch diskutiert und bewegt werden müssen. An diesem Abend soll es jedoch vor allem es um zwei Schwerpunkt-Themen gehen: Zum einen möchten wir natürlich einen Überblick bekommen über Ihre Motivation und Ihre Kompetenzen sowie die zeitlichen Ressourcen Ihrer Unterstützungsbereitschaft. Es wird also die Aufforderung und Gelegenheit geben, ganz konkret zu benennen, wer welche Unterstützungsleistung anbieten möchte / könnte. Zum anderen geht es darum, gemeinsam eine Struktur zu entwickeln, wie das auf die Flüchtlingsunterkunft Kirchenpauerstraße bezogene freiwillige Engagement künftig koordiniert werden kann. Zu dieser äußerst wichtigen Frage wird basierend auf der Erfahrung in anderen Stadtteilen durch die Einladenden ein Vorschlag vorgestellt. Auch hier – im Bereich der Koordination des Engagements – bedarf es Personen, die Lust und Zeit haben, sich aktiv einzubringen.

Bitte überlegen Sie sich bereits im Vorfeld der Veranstaltung, in welchen Bereichen Sie sich eine Unterstützungsleistung vorstellen könnten.

Wir freuen uns auf einen interessanten und konstruktiven Abend und damit einen guten Auftakt der Arbeit des Unterstützerkreises. Und übrigens: Die Veranstaltung ist nicht begrenzt auf diejenigen, die sich bereits für den Unterstützerkreis eingeschrieben haben – bringen Sie also gerne noch weitere Unterstützer mit ins Kesselhaus!

Bis zum 22.03. – herzliche Grüße,

Marcus Menzl
-------

Dr. Marcus Menzl

HafenCity Hamburg GmbH
Osakaallee 11
20457 Hamburg
Liebe Grüße,

Ninnie

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ninnie« (17. Mai 2016, 13:45)